#

Hollywood, der Oscar und die Sternzeichen

Der finanzielle Reiz und ruhmreiche Glanz der Traumfabrik Hollywoods hat bis heute nichts eingebüßt. Erst recht nachdem die Gagen für Schauspieler durch die Einführung der Backend-Deals (Beteiligung an den Einnahmen) in den 90er Jahren selbst für Nicht-Oscar-Preisträger in den zweistelligen Millionenbereich rutschten. Doch wessen schauspielerische Leistungen werden nicht nur durch Millionengagen anerkannt?

Eine nicht ganz ernst gemeinte aber dennoch interessante Frage ist, welche Schauspieler mit einem bestimmten Sternzeichen die besten Aussichten haben, den begehrten US-amerikanischen Filmpreis Oscar zu gewinnen. Zu diesem Zweck wurden die Daten aller Preisträger seit 1927 ausgewertet.

And the winner in a Leading Role is…..
Grafik: zwischen-den-fronten.net, M. Schmidt et la

Jeder vierte Preisträger in der Kategorie Bester Hauptdarsteller war entweder Sternzeichen Widder oder Stier während die Wahrscheinlichkeit, dass der Oscargewinner eine männliche Waage oder Zwilling war gerade mal bei jeweils 4.4% lag, dass heißt einer von 12 Gewinnern war entweder Zwilling oder Waage.

Grafik: zwischen-den-fronten.net, M. Schmidt et la

 

9 männliche Schauspieler gewannen den Oscar in der Kategorie Bester Schauspieler mindestens 2 Mal. Ein Drittel dieser Schauspieler war von Sternzeichen Stier, knapp 45 %, das heißt fast jeder Zweite, ein Feuerzeichen wie Widder oder Löwe.

Grafik: zwischen-den-fronten.net, M. Schmidt et la

Bei den weiblichen Schauspielerinnen in der Kategorie Beste Darstellerin liefern sich Steinbock-, Widder-, Stier-, Waage- und Skorpiongeborene ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen während Wassermann– und Schützefrauen in der Vergangenheit kaum eine Chance hatten, einen Oscar zu gewinnen. Zuletzt gewann Patricia Neal als Wassermanngeborene 1964 den Oscar. Ellen Burstyn (1975) und Julianne Moore (2015) waren die einzigen weiblichen Schützen, die den Oscar ergattern konnten.

Grafik: zwischen-den-fronten.net, M. Schmidt et la

Nicht ganz doppelt so viele weibliche Hauptdarstellerinnen (44 %) wie männliche Hauptdarsteller wurden mehrfach ausgezeichnet. Fast jede vierte Mehrfachausgezeichnete ist ein Skorpion.

 

 

 The winner in a Supporting  Role is…..
Grafik: zwischen-den-fronten.net, M. Schmidt et la

In der Gruppe der Besten Nebendarsteller befinden sich 17,2 % Widder-Geborene und lediglich 3 % Schützen. Stiere und Krebse sind ebenso unterdurchschnittlich oft vertreten.

Grafik: zwischen-den-fronten.net, M. Schmidt et la

 

 

Bei den Besten Nebendarstellern wurden wie bei den Besten Hauptdarstellern abermals Widder– und Löwe-Geborene mehrfach ausgezeichnet. Jeder Zweite der Mehrfachausgezeichneten war ein Feuerzeichen.

Grafik: zwischen-den-fronten.net, M. Schmidt et la

Skorpione werden in der Kategorie Beste Neben- darstellerinnen dicht von Schütze-Geborenen verfolgt. Eine von 27 Ausgezeichneten war von Sternzeichen Jungfrau. Unter den Besten Nebendarstellerinnen war jede Dritte ein Feuer- (Löwe, Widder, Schütze) oder Wasserzeichen (Skorpion, Krebs, Fische)

 

Grafik: zwischen-den-fronten.net, M. Schmidt et la

Bei den Besten Nebendarstellerinnen gab es bislang nur zwei, die mehrfach mit einem Oscar beehrt wurden. Beide Schauspielerinnen gehören den Feuerzeichen an: Dianne Wiest (Widder) erhielt die Auszeichnung 1987 und 1995, die bereits verstorbene Shelley Winters (Löwe)1959 und 1965.

 

And the winner in a Leading or Supporting Role is…..
Grafik: zwischen-den-fronten.net, M. Schmidt et la

Werden alle Gewinner aus allen Kategorien berücksichtigt zeigt sich, dass Schauspielerinnen und Schauspieler des Sternzeichen Widder deutlich aus der Menge hervorstechen. Jeder siebte Gewinner war ein Widder-Geborener. 5 von 12 Sternzeichen machen 52 % der Gewinner aus.

 

Nach der Sternzeichen-Elementen-Zuordnung ergibt sich folgende Tabelle

  • Feuerzeichen (Widder, Löwe, Schütze): 31,7 %
  • Wasserzeichen (Fische, Krebs, Skorpion): 23,9 %
  • Erdzeichen (Steinbock, Stier, Jungfrau): 25,7 %
  • Luftzeichen (Wassermann, Zwilling, Waage) 21,6 %

Fast ein Drittel aller mit einem Oscar Ausgezeichneten sind Feuerzeichen.

Grafik: zwischen-den-fronten.net, M. Schmidt et la

In den Kategorien Beste Hauptstellerinnen und Beste Hauptdarsteller mit mehrfachen Oscar-Auszeichnungen geben Stier-Geborene den Ton an. Es folgen Löwe und Widder sowie Krebs und Skorpion.

Grafik: zwischen-den-fronten.net, M. Schmidt et la

 

 

Bei den Besten Nebendarstellerinnen und Darstellern mit Mehrfachauszeichnung haben abermals die Feuer- zeichen Löwe und Widder die Nase vorn.

Grafik: zwischen-den-fronten.net, M. Schmidt et la

Wenig überraschend befinden sich unter allen mehrfach ausgezeichneten Schauspielern aller Kategorien (Beste Haupt- und Nebendarstellerinnen und -darsteller) Widder, Stier und Löwe an der Spitze. Sie machen 58 % aller Mehrfachgewinner aus.  40 % aller Mehrfachausgezeichneten sind Feuerzeichen (Löwe oder Widder).

 

Hollywood und die Unsummen von Millionen Dollar

Zu guter Letzt soll noch ein klärendes Auge darauf geworfen werden, ob die Sternzeichen mit den meisten Oscar-Auszeichnungen auch zu jenen Gruppen gehören, denen im gleichen Maße die Zig-Millionen, die in Hollywood eingenommen werden, zu Gute kommen.

Grafik: zwischen-den-fronten.net, M. Schmidt et la

Hierzu wurden die Geburtsdaten von 200 Schau-spielerinnen und Schauspielern ausgewertet, die in den letzten 25 Jahren in Hollywood im Jahr eine zweistellige Millionensumme einnahmen. Es zeigt sich, dass der Anteil Löwe-Geborener mit Millioneneinnahmen am höchsten ist (14,3 %). Zu Erinnerung: Löwen sind die am viert häufigsten mit einem Oscar ausgezeichneten Schauspieler in der Kategorie Bester Hauptdarsteller.

Grafik: zwischen-den-fronten.net, M. Schmidt et la

Bei den Schauspielerinnen liegen dagegen die Skorpione mit Millioneneinnahmen klar vorne (16,9 %). Obwohl ebenfalls Stier– und Steinbock-Geborene zu den am häufigsten ausgezeichneten Schauspielerinnen in der Kategorie Beste Hauptdarstellerin gehören gibt es prozentual gesehen nur wenige Steinbock-Geborene, die sich an satten Einkünften erfreuen können. Der Anteil von Schauspielerinnen mit Sternzeichen Löwe– und Schütze folgt auf die Skorpione.

Werden die beiden entscheidenden Übersichten gegenübergestellt lässt sich feststellen:

Grafik: zwischen-den-fronten.net, M. Schmidt et la
Grafik: zwischen-den-fronten.net, M. Schmidt et la

 

 

 

 

  1. Obwohl Löwen-Geborene nur das am dritthäufigsten ausgezeichnete Sternzeichen ist (nach Widder und Stier) findet man sie in der Gruppe mit Millioneneinnahmen am häufigsten (fast jeder siebte Schauspieler ist Löwe)
  2. Obwohl Widder-Geborene das am häufigsten ausgezeichnete Sternzeichen ist liegt deren Anteil in der Gruppe der Schauspieler mit 8,3 % lediglich im Mittelfeld. Das Gleiche gilt für das Sternzeichen Stier.
  3. Der Anteil Fisch-Geborener, der sich über einen zweistelligen Jahreslohn erfreuen kann ist mit 5,7 % am geringsten und liegt deutlich unter dem Durchschnitt  von 8,3 %
  4. Mehr als ein Drittel aller Schauspieler mit Millioneneinnahmen ist ein Feuerzeichen (Wasserzeichen: 23,9 %, Erdzeichen: 24,4 %, Luftzeichen: 21 %)
But the real winner is…..

T h e   A u d i e n c e.  Because it’s istening.